Die Norweger

Anfang

Karte von NorwegenNorwegen hat  mit Stand vom 01.07.2013 exakt 5.077.798 Einwohner, diese verteilen sich auf einer Fläche von 385.155 km². Das bedeutet, daß auf einem Quadratkilometer nur 13 Menschen leben. Verglichen mit Deutschland ist Norwegen also sehr dünn besiedelt, denn hierzulande müssen sich schon 226 Menschen den Quadratkilometer teilen.

Neben einer der höchsten Geburtenraten Europas verdankt Norwegen seine steigenden Einwohnerzahlen auch dem Zuzug ausländischer Arbeitskräfte, zunehmend auch wohlhabenden ausländischen Pensionären.

Der Großteil aller Einwohner, ungefähr 75%, verteilt sich auf Städte, während 25% ländliche Gebiete bewohnen. Von den eher stark besiedelten Küsten- und küstennahen Regionen im Südwesten, nimmt die Anzahl gen Norden immer weiter ab. Viele Provinzen im Norden würden ohne staatliche Subventionen irgendwann ohne Einwohner dastehen. Denn die meisten Menschen leben im direkten Einzugsbereich der größten Städte des Landes: Oslo, Bergen, Trondheim, Stavanger und Fredrikstad/Sarpsborg. Allein in Oslo sind das weit über 600.000 Menschen.

In Norwegen leben ungefähr 60.000 bis 100.000 Menschen, welche der Gruppe der Samen (einem indigenen Volk im Norden Fennoskandinaviens) anzurechnen sind. Dazu kommen dann noch als anerkannte Minderheit Waldfinnen, Kvenen, Roma und Juden.

Stolz sind die Norwegen auf ihr Land, das zeigt auch die norwegische Nationalhyme:

Ja vi elsker dette landet

Ja, vi elsker dette landet
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet
med de tusen hjem, –
elsker, elsker det og tenker
på vår far og mor
og den saganatt som senker
drømme på vår jord.

Norske mann i hus og hytte,
takk din store Gud!
Landet ville han beskytte,
skjønt det mørkt så ud.
Alt hva fedrene har kjempet,
mødrene har grett,
har den Herre stille lempet,
så vi vant vår rett.

Ja, vi elsker dette landet
som det stiger frem,
furet, værbitt over vannet
med de tusen hjem.
Og som fedres kamp har hevet
det av nød til seir,
også vi, når det blir krevet,
for dets fred slår leir.

Die Nationalhymne als Video mit Untertiteln:

Die Übersetzung der norwegischen Nationalhymne:

Ja wir lieben dieses Land

Ja, wir lieben dieses Land,
wie es zerfurcht und vom Wetter gegerbt
aus dem Wasser emporsteigt,
mit den tausend Heimen.
Lieben es und denken
an unseren Vater und Mutter
und an die Nacht der Sage,
die Träume auf unsere Erde niedersenkt.

Norweger in Haus und Hytte,
danke deinem großen Gott,
das Land wollte er beschützen,
auch wenn es dunkel aussah,
alles wofür die Väter gekämpft haben,
die Mütter geweint,
hat der Herr still gemäßigt,
so das wir unsere Recht bekamen.

Ja, wir lieben dieses Land,
wie es zerfurcht und vom Wetter gegerbt
aus dem Wasser emporsteigt,
mit den tausend Heimen.
Und wie der Kampf unserer Väter
es aus der Not zum Sieg gehoben hat,
so werden auch wir, wenn es nötig ist,
das Lager für den Frieden aufschlagen.

Die Bildquelle / das Copyright der Fotos entnehmen Sie bitte dieser Seite: Bildnachweis.