Sognefjord

Sognefjord Infos

  • Pisten: 5 4 2 4
  • Pisten-Kilometer gesamt: 13
  • Beleuchtete Pisten: 3
  • Funparks: 2
  • Kinderpisten: 3
  • Off-Piste-Fahren
  • Langlauf-Loipen: 68
  • Schlepplifte: 6
  • Sessellifte: 0
  • Gondelbahnen: 0
  • Kinderlifte: 3
  • Webseite: sognefjord.no

Skigebiet Sognefjord

Zwischen Bergen, Oslo und Trondheim gelangt man im schönen Fjordnorwegen zum König der Fjorde, dem Sognefjord. Hier trifft man auf die schönsten Skirouten und erstklassige Pisten in den höchsten Bergen Norwegens mit Gipfelhöhen bis zu 2000 Meter. Neben drei der schönsten Nationalparks weist Sognefjord und Jostedalen beste Wintersportbedingungen auf, begründet durch das kalte Lokalklima und den Gletscher Jodestalsbreen.

Von spektakulären bis zu gut behüteten Skitouren ist hier alles möglich. Geübte Skifahrer werden sich dem Reiz einer Abfahrt von den hohen Bergen des Sognjeford nicht entziehen können. Vangsen, der direkte Nachbar des Gletschers Jodestalbreen verführt mit einem anspruchsvollen Aufstieg, beginnend in „Alm Myn“ in 1757 Meter Höhe und bietet eine genauso anspruchsvolle, aber faszinierende Abfahrt aus 1200 Meter Höhe.

Vom Parkplatz Ringsdalen ausgehend besteigt man den Lauvnostind (1950m) bis zu 900 Meter und erfährt bei guten Schneeverhältnissen eine traumhafte Abfahrt. Riingstind (2124 m) bietet auf einer Höhe von 1100 Meter Höhe eine hervorragende Aussicht über die Gebirgslandschaft. Allerdings ist der Aufstieg recht mühevoll und führt über eine kurze, steile Steigung. Belohnt wird man mit einer unvergesslichen Abfahrtsstrecke.

Die zwei Skiareale Ski Sogn und Sogndal Hodlevke verfügen über Pisten mit verschiedenen Fähigkeitsleveln. Sogndal Hodlevke bietet gut präparierte Pisten, einen Funpark und einen schönen Kinderbereich. Auch für das Tiefschneefahren sind erstklassige Bedingungen vorherrschend. Das Sogn Skicenter ist ein beliebtes Skigebiet für Familien mit gut präparierten Pisten und vielen Kinderbereichen. Die besten Bedingungen für Skitouren im Sognjeford erfährt man von Anfang Februar bis Ende Mai, wo auch viele Unternehmen geführte Touren anbieten.

Skigebiet-Sognefjord-Sogndal-Norwegen

Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr! Die Anzahl der Skipisten kann je nach Saison variieren!

Die Bildquelle / das Copyright der Fotos entnehmen Sie bitte dieser Seite: Bildnachweis.