Sirdal

Sirdal Infos

  • Pisten: 19 9 15 2
  • Pisten-Kilometer gesamt: 45
  • Beleuchtete Pisten: 6
  • Funparks: 2
  • Kinderpisten: 3
  • Off-Piste-Fahren
  • Langlauf-Loipen: 180
  • Schlepplifte: 15
  • Sessellifte: 1
  • Gondelbahnen: 0
  • Kinderlifte: 3
  • Webseite: sirdal.no

Skigebiet Sirdal

Sirdal ist eine Gebirgsregion in Südnorwegen inmitten eines weit gestreckten Bergplateaus in einer faszinierenden Natur. Insbesondere für naturhungrige und ruhesuchende Skifahrer ist Sirdal ein ausgezeichnetes Gebiet. Lange Ausflüge sind auf den Höhen des Berplateaus auf gut präparierten und gekennzeichneten Langlaufstrecken ein wahrer Genuss. Aber auch alpine Abfahrten garantieren Geschwindigkeit und Nervenkitzel.

Das beliebte Skigebiet ist nur knapp zwei Autostunden von Stavanger entfernt und verfügt über fünf Skigebiete. Besonders begehrt ist Ålsheia mit 15 Pisten, zu welchen 6 Schlepplifte führen. Hier befindet sich auch ein Funpark und ein Cafe mit Skiverleih.

Tjorhomfjellet ist ein noch sehr junges Skigebiet und beherbergt sehr lange und reizvolle Pisten in allen Schwierigkeitsstufen. Für erfahrene Skifahrer steht auch ein Off-Piste-Bereich zur Verfügung. Rauland hat einen eigenen Kinder-und Erlebnisbereich, wo sich sogar ein Indianerzelt mit einem Holzofen befindet. Auf über 200 km befinden sich gut gespurte Langlaufloipen, wie Ädneram, Fidjeland, Tonstad oder Mydland. Wohlige Entspannung findet man in dem schönen Skifeld Café.

Skigebiet-Sirdal-Norwegen

Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr! Die Anzahl der Skipisten kann je nach Saison variieren!

Die Bildquelle / das Copyright der Fotos entnehmen Sie bitte dieser Seite: Bildnachweis.