Oppdal

Oppdal Infos

  • Pisten: 10 14 10 5
  • Pisten-Kilometer gesamt: 56
  • Beleuchtete Pisten: 5
  • Funparks: 1
  • Kinderpisten: 2
  • Off-Piste-Fahren
  • Langlauf-Loipen: 100
  • Schlepplifte: 13
  • Sessellifte: 2
  • Gondelbahnen: 0
  • Kinderlifte: 2
  • Webseite: oppdalbooking.no

Skigebiet Oppdal

Südlich von Trondheim, in Zentralnorwegen, liegt das sonnenreiche und schneesichere Skigebiet von Oppdal. Sonnige Abfahrten sind hier aufgrund der Lage über den Baumgrenzen garantiert und auch nach vielen Tagen des letzten Schneefalles ist das Skivergnügen noch lange nicht beendet. Die Auswahl der Pisten ist groß und erstreckt sich über vier Berge. Insgesamt 18 Skilifte führen zu 39 Pisten mit Schwierigkeitsstufen von leicht bis schwer. Sämtliche Pisten lassen sich bequem mit Skiliften erreichen und führen vom Zentrum Oppdal in das majestätische Gebirge.

Oppdal verfügt über einen Schneepark und über zwei für Kinder und Anfänger geeignete Skibereiche in Vangslia und Stolen. Insofern Kinder unter sieben Jahren die Helmpflicht beachten, dürfen sie die Skipisten gratis nutzen. Regelmäßig finden an den Wochenenden Kinderrennen statt. Auch über eine renommierte Skischule verfügt Oppdal, wo Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene angeboten werden. Aufgrund der immer guten Schneeverhältnisse und der kinderfreundlichen Bedingungen ist das Skigebiet um Oppdal besonders familiengeeignet.

Die vielen abwechslungsreichen Gebiete laden ein, um alles auszuprobieren, sei es nun Snowboard, Langlauf oder Abfahrt. Freerider finden tolle Hänge und Marc Giradelli, ein ehemaliger Skirennfahrer aus Österreich fand sogar die Bezeichnung für den „besten Riesenslalom Hang der Welt“. Darüber hinaus ist Oppdal ein gemütliches und freundliches Örtchen, was neben den Skierlebnissen viel zu bieten hat. So trifft man sich beim Apres-Ski im Loftet Vangslia oder im Carving Cafe in Stolen. Oder man sucht die Bibliothek, das Kino, Schwimmbad oder Theater auf.

Skigebiet-Oppdal-Norwegen

Bitte beachten: Alle Angaben ohne Gewähr! Die Anzahl der Skipisten kann je nach Saison variieren!

Die Bildquelle / das Copyright der Fotos entnehmen Sie bitte dieser Seite: Bildnachweis.