Wissenswertes Kategorie

Azimo-Geldtransfer-Norwegen

Geschrieben am Januar 14, 2015 von Alwis in Wissenswertes

Geldtransfer nach Norwegen mit Azimo

Gerade Backpacker und Individualreisende, die gerne in die unendlichen landschaftlichen Weiten von Norwegen eintauchen, mögen nicht so gerne mit zu viel Bargeld unterwegs sein. Doch was, wenn das Geld ausgeht und man dringend auf eine Überweisung von Freunden und Verwandten aus dem Heimatland angewiesen ist?mehr...
Einreisebestimmungen-fuer-Hunde-in-Norwegen

Geschrieben am Januar 12, 2015 von Alwis in Wissenswertes

Einreisen von Hunden nach Norwegen

Hier finden Sie Informationen zu den Einreisebestimmungen und der Mitnahme von Hunden in Norwegen.mehr...
Klippfisk-in-Norwegen-2

Geschrieben am September 6, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Klippfisch – mehr (Meer)salz geht nicht

Klippfisch ist eine traditionelle norwegische Spezialität – und traditionsreiche Lecḱerbissen sollte man nicht ablehnen. Beim Klippfisch aber könnte die Höflichkeit dem einen oder anderen nicht ganz so leicht fallen. Denn bei Klippfisch handelt es sich um stark gesalzenen Trockenfisch, den mancher Norweger gar als Pausensnack verzehrt wie unsereins eine Banane.mehr...
Dagalifjell-im-Herbst

Geschrieben am August 4, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Klima und Jahreszeiten in Norwegen

Wenn man hört, dass Norwegen auf dem gleichen Breitengrad wie Alaska, Grönland und Sibirien liegt, sieht man vermutlich Schneemobile, Eisbären und durch den Schnee jagende Schlittenhunde vor dem inneren Auge. Doch keine Sorge – die Ausrüstung für die nächste Polarexpedition kann zu Hause bleiben. Norwegens Klima ist aufgrund des Golfstrom vergleichsweise angenehm. Dem Einfluss des selben ist es auch zu verdanken, dass die Küsten des Landes im Winter meistens eisfrei sind. Regen im Westen, Kälte im Osten Als Faustregel kann man festhalten, dass es in Küstennähe generell feuchter und mildermehr...
Briksdalsbreen-Gletscherzunge-Norwegen

Geschrieben am Juli 30, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Naturattraktionen von Norwegen

Naturattraktionen in Norwegen Norwegen, als ein nahezu von Menschenhand unberührter Teil Skandinaviens ist ein einzigartiges Urlaubsland und wahres Naturparadies. Die Gastfreundlichkeit der einheimischen Bevölkerung ist genauso überwältigend wie die abwechslungsreichen Landschaften. Gebirgswelten mit lebensfeindlichen Landschaften, die vor Kargheit glänzen und hochattraktive Kontraste zu den blau leuchtenden Seen bilden, sind faszinierend. Wählen Sie oben unter „Inhaltsverzeichnis“ einfach die Naturattraktion, zu der Sie mehr erfahren möchten. Galdhøpiggen, der höchste Punkt Norwegens Der höchste Berg Norwegens liegt im nordwestlichen Teil des Jotunheimen Nationalpark in der Provinz Oppland. Der Berg mit einer imposanten Höhemehr...
Video thumbnail for youtube video Sport & Aktivitäten - Norge-Urlaub

Geschrieben am Juli 28, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Sport & Aktivitäten in Norwegen

In der ungezähmten malerischen Natur Norwegens kann man verweilen, staunen und genießen, dabei wächst der Reiz des hautnahen Erlebens an den beeindruckenden Flüssen, Fjorden, Gletschern und mächtigen Bergen.mehr...
Auswandern

Geschrieben am Juli 28, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Auswandern nach Norwegen

Heia Norge. Tschüss Deutschland Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen nach Norwegen auszuwandern, sei es der bessere Verdienst, die größere Freiheit oder einfach die Lust auf das Abenteuer. Damit der Traum vom Auswandern nicht zu einem Albtraum wird, sollte dieser Weg gut durchdacht und geplant werden. Norwegisch lernen Arbeitsmarkt vergleichen Mit den Einwanderungsbedingungen vertraut machen Diese drei Eckpunkte decken bei weitem noch nicht alles ab, was Sie erwarten wird, sind aber die mit Abstand wichtigsten Punkte, mit denen man sich befassen sollte, bevor die Auswanderung in Angriff genommen wird.mehr...
Nordlys-Polarlicht-Aurora-Borealis-Norwegen-3

Geschrieben am Juli 28, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Polarlicht Aurora Borealis

Nordlys – Polarlichter in Norwegen erleben Mystisch mutet es an, wenn der schwarze Nachthimmel urplötzlich von gespenstischen Farbenspielen erhellt wird und mystisch klingt auch der wissenschaftliche Name dieses Schauspiels: Aurora Borealis (im Süden Aurora Australis). Während es eine Sekunde zuvor nur die Sterne waren, die auf einen herabschauten, leuchtet der Himmel nun in elektrisierendem Grün oder Rot. Wie leuchtende Schatten ziehen die Polarlichter auf – und vorbei. Wer ein solches Naturereignis einmal miterleben durfte, wird es den Rest seines Lebens nicht vergessen. Neben Ländern wie Lappland, Island, Nordsibirien oder auchmehr...
Fjell-Landschaft-Norwegen

Geschrieben am Juli 28, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Flora & Fauna in Norwegen

Die norwegische Flora Norwegen ist ein äußerst vielfältiges Land – und das nicht nur geografisch gesehen. Prinzipiell sind die Bedingungen für die Pflanzenwelt in Norwegen daher auch nicht ungünstig, aber da vergangene Eiszeiten sowohl Flora als auch Fauna teilweise zerstörten, sind heute vergleichsweise wenige Pflanzenarten zu finden. Charakteristisch für diejenigen, die sich halten oder von den Eisperioden erholen konnten, sind zum einen ihre Frostunempfindlichkeit, zum anderen sind sie äußerst feuchtigkeitsliebend. Entlang der Fjorde ins Landesinnere In Küstennähe sind die Pflanzen meist sehr niedrig, da Wind und mangelnder Erdboden – diemehr...
Wikinger-in-Norwegen

Geschrieben am Juli 28, 2014 von Alwis in Wissenswertes

Wikinger

Die Wikinger in Norwegen – mehr als mordende Horden Man kennt sie als wilde Meute, die in hölzernen Booten von Küste zu Küste zieht und nur ein Ziel in ihrem behelmten Kopf zu haben scheint – plündern, rauben, morden. Nicht gerade schmeichelhaft ist es, das Image der Wikinger. Und, wie dieser Text zeigen wird, ist es das auch nicht zu unrecht. Dennoch steckt mehr hinter den alten Skandinaviern, die die Welt einst in Angst und Schrecken versetzten. Denn sie waren auch ausgezeichnete Händler und Verwalter, stellten aus Metall und Holzmehr...