Die „Wiese zwischen den Bergen“ und heimliche Hauptstadt

In der schönen Provinz von Hordaland überzeugt Bergen mit einer fantastischen Lage am Meer, zahlreichen Museen und einer wunderbar maritimen Atmosphäre und gehört zweifellos zu den schönsten und umtriebigsten Städten Norwegens.

Das Stadtbild der zweitgrößten Stadt Norwegens ist geprägt von seiner Lage „zwischen den sieben Bergen“. Eine wunderbare Aussicht über die Stadt bietet eine Fahrt mit der traditionsreichen Standseilbahn „Fløibahn“ (1918) zum Fløyfjell (320 m).

Besonders charakteristisch ist die Hafenfront Bryggen mit ihren historischen Kaufmannshäusern mit spitzen Giebeln und nach hinten lang gestreckten Höfen. Der innere Hafen beherbergt wahre Schätze an Kulturgütern und so steht das Viertel am Vägen auf der Liste des Welkulturerbes.

Panorama von Bergen, einmal ohne Regen - ein kleiner Glücksfall?

Panorama von Bergen, einmal ohne Regen – ein kleiner Glücksfall?

Sehenswert ist auch die Festung Bergenhus mit der mittelalterlichen Häkonshalle, erbaut zwischen 1247 und 1261 im Auftrag König Häkonssons. Unbedingte Beachtung sollte auch der Rosenkranzturm (1562-1568), ein ehemaliger Wohn-und Wehrturm erhalten sowie die Domkirche, deren ältester Teil aus dem 12. Jahrhundert stammt.

In Hafennähe bezeugen viele alte Häuser die regen Handelsbeziehungen der Stadt Bergen.

In Hafennähe bezeugen viele alte Häuser die regen Handelsbeziehungen der Stadt Bergen.

Tipp: auf dem Gelände der Festung findet jedes Jahr das Bergenhus Festning statt, ein absolut sehenswertes Musik-Event!

Direkt am Vågen (Foto) lockt der lebhafte Fischmarkt mit Fisch, Gemüse, Blumen und Kunsthandwerk und dahinter befindet sich die bezaubernde Altstadt mit engen Gässchen und malerischen Holzhäusern. Werke norwegischer Künstler findet man im Kunstmuseum und das Akvariet zeigt die Flora und Fauna im norwegischen Meer.

Im westlichen Norwegen erweist sich Bergen als beeindruckende und charmante Stadt, die mit ihren Reizen nicht geizt.

Foto: edwardhblake / flickr.com, CC BY 2.0 [1, 2]

Schlagworte: , , , , , ,